Mega-Volleyball Samstag

Am Samstag hatten gleich zwei unserer Mannschaften die Möglichkeit auswärts zu punkten.


Am Vormittag begann der Spieltag mit unserer U12 in Mils. In zwei spannenden Wettkämpfen gegen die Flying Tigers aus Zell und die Mädchen aus Mils, mussten sich unsere Nachwuchsspielerinnen leider knapp geschlagen geben. Sie konnten abermals aufzeigen, dass ein Sieg gegen uns, keine leichte Aufgabe ist.


Unsere Damenmannschaft war zu Besuch in Schwaz um dort ihr letztes Spiel in der Herbstrunde der DLLA gegen den SV Silz zu bestreiten. Mit einem klaren 3:0 Erfolg sicherten sie sich die Tabellenführung und den sogenannten "Herbstmeister".

Mit 5 Punkten Vorsprung starten unsere Damen nun in den Kampf um den Tiroler-Meister!


Wir sind sehr stolz auf unsere Mannschaften und wünschen beiden weiterhin viel Erfolg!